Das Elisabeth-Gymnasium Eisenach schreibt die Leitung der Arbeitsgemeinschaft

 

 

"Förderung der Deutschen Sprache" 

 

aus.

 

Die Arbeitsgemeinschaft soll ab Januar 2023 wöchentlich mindestens für zehn Stunden hier vor Ort am Elisabeth-Gymnasium stattfinden.

 

Die Finanzierung der Leitung der Arbeitsgemeinschaften erfolgt aus Mitteln des Thüringer Schulbudgets.

Die Höhe der Vergütung orientiert sich an der Qualifikation und Erfahrung des Bewerbers.

 

Interessenten (w/m/d) werden gebeten bis 16. Dezember 2022 Kontakt mit der Schule aufzunehmen:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03691-890074, Ansprechpartner ist der Schulleiter Herr Nazareth.

 

Eisenach, 08. Dezember 2022

Zum Seitenanfang