Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

Unterricht wird am 03. und 04. Januar 2022 wie folgt stattfinden (ich zitiere hier aus der Mitteilung des TMBJS vom 21. Dezember 2021): 

 

" Am 3. und 4. Januar 2022 findet kein regulärer Unterricht statt. Auch in der Häuslichkeit findet allenfalls selbstorganisiertes Lernen der Schülerinnen und Schüler statt. Es ist Ihrerseits jedoch lässlich, hierzu genauere Regelungen noch im Vorfeld zu treffen.
Eine Betreuung für Schülerinnen und Schüler bis zur Klassenstufe 6 – in der Förderschule in allen Klassenstufen – wird durch die Schulen sichergestellt. Die Eltern sind dringend gebeten, ihre Kinder an diesen beiden Tagen nicht in die Schule zu schicken."

 

Die Kolleginnen und Kollegen, der regulär an diesen Tagen stattfindenden Fächer sind aufgefordert Aufgaben zu stellen und diese den SchülerInnen zugänglich zu machen. 

Als Kommunikationswege dienen dabei nur die Thüringer Schulcloud (TSC) als auch WEBUNTIS. Die Aufgaben werden am 03. und 04. Januar 2022 spätestens jeweils 9 Uhr zugänglich sein. 

 

Anmeldungen für die Betreuung vor Ort (betrifft nur SchülerInnen bis einschl. der Stufe 6) sind bitte über Email vorzunehmen. Das Sekretariat ist ab heute bis einschließlich 03. Januar 2022 nicht besetzt. Bitte nutzen Sie daher nur diese Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Vielen Dank. 

 

Sobald mir weitere Informationen vorliegen, reiche ich diese an Sie weiter. 

 

Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen 

 

Tino Nazareth                                                                                                            Eisenach, 22. Dezember 2021 (13:19 Uhr)

(Schulleiter)

Zum Seitenanfang