Gratulation zum erfolgreichen Hainichlauf über die 6,6km Strecke am 1.Mai 2022 in Mihla!

Nadine Connell, Lena Nehring, Celine Gonscz, Rosalie Lotti Kahlert-Meyer, Lena Kirchner, Sarah Krause, Naomi Eckert (von links)

(CN/03.05.2022/TL)

 

Liebe SchülerInnen,
sehr geehrte Sorgeberechtigte, 
 
hier die Regelungen, die ab 02. Mai bzw. 07. Mai 2022 neu sind.
 
Ich zitiere hier aus der Mitteilung aus dem TMBJS:
 
"​Im Rahmen des 14 tägigen Sicherheitspuffers nach den Osterferien besteht vorerst weiterhin noch für eine Woche bis zum 6. Mai 2022 eine Testpflicht für Schülerinnen und Schüler.
Von der Testpflicht befreit sind geimpfte und genesene Schülerinnen und Schüler; es besteht kein Betretungsverbot für Schülerinnen und Schüler, die nicht an den Testungen teilnehmen.

Die verpflichtenden schulischen Selbsttestungen entfallen ab dem 7. Mai 2022.

Im Zeitraum vom 7. Mai bis 27. Mai 2022 muss einmal wöchentlich eine freiwillige schulische Selbsttestung angeboten werden. Die Teilnahme an der Testung ist freiwillig und erfolgt nach vorheriger erforderlicher Abstimmung mit den Eltern bzw. mit den volljährigen Schülerinnen und Schülern."
 
 
 
Tino Nazareth                                                                                                                     Eisenach, 29. April 2022
(Schulleiter)
Nach Einschätzung der aktuellen Corona-Lage heute im schulischen Corona-Team wurde beraten und entschieden, dass für alle SchülerInnen aller Klassen und Kurse weiterhin Unterricht in Präsenz (Normalbetrieb) stattfindet.
 
T. Nazareth                                                                                                                            Eisenach, 28. April 2022
(Schulleiter)

Das Elisabeth-Gymnasium Eisenach schreibt die Leitung der Arbeitsgemeinschaft "Förderung mathematischer Fähigkeiten"(1) aus.

 

Diese Arbeitsgemeinschaft ist für alle SchülerInnen der Schule ab Stufe 8 offen. Insbesondere soll auf Schülerwettbewerbe als auch auf die BLF und auch Abiturprüfungen vorbereitet werden. Die Unterstützung bei der Vorbereitung von Wettbewerben durch die AG-Leitung wäre wünschenswert.

 

Gesucht wird ein/e Leiter/in für die AG.

Die AG soll einmal in der Woche für zwei Stunden stattfinden.

 

Die Finanzierung der Leitung der Arbeitsgemeinschaften erfolgt aus Mitteln des Thüringer Schulbudgets. Die Höhe der Vergütung orientiert sich an der Qualifikation und Erfahrung des Bewerbers/der Bewerberin.

 

Interessenten (w/m/d) werden gebeten bis 03. Mai 2022 Kontakt mit der Schule aufzunehmen:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03691-890074, Ansprechpartner ist der Schulleiter Herr Nazareth.

 

Eisenach, 27. April 2022

 

(1) Arbeitstitel

Das Elisabeth-Gymnasium Eisenach schreibt die Leitung der Arbeitsgemeinschaft "Training des mündlichen Englisch"(1) aus.

 

Diese Arbeitsgemeinschaft ist für alle SchülerInnen der Schule ab Stufe 9 offen. Insbesondere soll das mündliche Englisch mit Blick auf BLF und auch Abiturprüfungen trainiert werden.

 

Gesucht wird ein/e Leiter/in für die AG.

Die AG soll einmal in der Woche für zwei Stunden stattfinden.

 

Die Finanzierung der Leitung der Arbeitsgemeinschaften erfolgt aus Mitteln des Thüringer Schulbudgets. Die Höhe der Vergütung orientiert sich an der Qualifikation und Erfahrung des Bewerbers.

 

Interessenten (w/m/d) werden gebeten bis 03. Mai 2022 Kontakt mit der Schule aufzunehmen:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03691-890074, Ansprechpartner ist der Schulleiter Herr Nazareth.

 

Eisenach, 27. April 2022

 

(1) Arbeitstitel

Zum Seitenanfang