Willkommen (I)

Nun ist es also schon soweit

Das 5. Schuljahr steht bereit

Du wirst viel Neues nun erfahren

viel Wissen auch in dir bewahren

Drum sei ganz herzlich aufgenommen

viel Glück und fühl dich hier Willkommen

Sidney Bätz, 8F2 (verfasst 2017)

 

 

Willkommen (II)

Vom ABC-Schütz' weit entfernt

Du hast schon mächtig viel gelernt

Wer viel gelernt ist niemals dumm

Willkommen im Gymnasium!

Sidney Bätz, 8F2 (verfasst 2017)

 

 

PC-Kurs für Senioren

Seit 2006 betreuen Schülerinnen & Schüler unserer Schule diesen Seniorenkurs, in dem in lockerer Runde Probleme besprochen werden, der Umgang mit Textverarbeitung, Handy,  und Internet erklärt wird u.s.w. Auch bei Technik-Problemen wird Hilfe angeboten.

Bitte bei Freunden, Bekannten, Familie, ... Werbung dafür machen! Unverbindlich zum „Schnuppern“ kommen!
Halbprofis & Anfänger sind gleichermaßen willkommen!

Nächster Termin: Dienstag, 21.08.2018;  13:45 Uhr

Elisabeth Gymnasium  Eisenach Nebestraße 24  (Computerraum)
Sekretariat:  Tel. 03691 890074
Wann?  Dienstag, gerade Woche,      
13:45 Uhr – 15:00 Uhr

Bild von J.St.

Das Interesse ist groß!

Informationen
Informationen                                                                                                                                                                    J. Kl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fotos von der Vorstellung am 28.06.2018 sind in der Galerie.

 

 

 

 

Am 24.01.18 sind wir (die Klasse 7F1) nach Erfurt in den Jump Park gegangen. 8:50 Uhr haben wir uns am Bahnhof in Eisenach getroffen und sind mit dem Zug nach Erfurt gefahren.
 
 
 
 
Im Jump Park angekommen, bekamen wir an der Anmeldung extra Socken und danach duften wir uns umziehen. Nach einer kurzen Belehrung konnten wir dann endlich loslegen. Viele Trampoline, Hindernisse, ein großes Luftkissen und noch vieles mehr haben den Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht. 90 Minuten später war das Hüpfvergnügen leider schon zu Ende.
 
Wir hatten dann noch eine Stunde Freizeit in der Stadt, was sehr unterhaltsam sehr. 15:45 Uhr sind wir wieder mit dem Zug nach Eisenach gefahren. Es war ein aufregender und lustiger Tag, der uns allen in Erinnerung bleiben wird.
 
F. Schrön (Klasse 7F1)
Zum Seitenanfang